Sonderregelungen aufgrund der Corona-Pandemie

Bei allen Veranstaltungen richten wir uns nach den aktuell geltenden Hygienerichtlinien und führen diese nur dann durch, wenn die Sicherheit des Publikums und der Mitwirkenden auch gewährleistet ist.

Aktuelle Zugangsvoraussetzungen auf einen Blick

Auf Grund der aktuellen Corona Verordnung gilt die 2G-Plus-Regelung (Geimpfte, Genesene mit zusätzlichem Testnachweis). Zum Besuch der Veranstaltung benötigen Sie daher:

  • 1. Einen digital lesbaren Impfausweis oder Nachweis der Genesung (Ausdruck mit QR-Code oder App).
  • 2. Ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis, Führerschein etc.).
  • 3. Einen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist (kostenloser Bürgertest oder Arbeitsgebertest) oder einen PCR-Test der nicht älter als 48 Stunden ist. Eine Liste der Testmöglichkeiten finden sie unten
  • 4. Eine Vor-Ort-Registrierung mit der Luca-App oder ein ausgefülltes Kontaktformular.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss auch am Sitzplatz getragen werden!

Weitere Regelungen und Ausnahmefälle

  • Personen, die gesetzlich vom Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gemäß § 3 Abs. 2 Nr. 4 CoronaVO befreit sind, dürfen unsere Veranstaltung besuchen, wenn ein Gesichtsschild getragen wird.
  • Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie minderjährige Schüler*innen der Grund- und weiterführenden Schulen, Schüler*innen an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier etwa durch den Schülerausweis. Ausgenommen sind auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind. Für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden dürfen und dies durch ein Attest nachweisen können, reicht ein Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf und von einer anerkannten Teststelle im Sinne der Corona-Verordnung bescheinigt wurde (keine Selbsttests). Gültig sind auch Testbescheinigungen, die im Rahmen einer betrieblichen Testung ausgestellt werden (in der Regel mit Firmenstempel).
  • Besuchs-/Teilnahmeverbot von Erkrankten, Kontaktpersonen und Rückkehrer*innen aus Risikogebieten
  • ggf. Begrenzung der Höchstbesucherzahl und ggf. Mindestabständen zwischen den Sitzplätzen.
  • Die kostenfreie Garderobe ist wieder regulär in Betrieb und auch mit so viel Personal besetzt, dass keine Wartezeiten entstehen sollen. Die Mitnahme von Jacken und Mänteln in den Saal ist nicht zulässig.
  • Um den Einlass mit der erforderlichen Kontrolle witterungsunabhängig und zügig zu gestalten, bleibt der obere Seiteneingang aktuell geschlossen bzw. ausschließlich Personen mit Mobiltätseinschränkungen vorbehalten.

Testmöglichkeiten in der Umgebung


Stand: 1. Dez. 2021 
Wir bitten um Verständnis, dass wir gegebenenfalls vor Ort Neuplatzierungen vornehmen müssen. Um ein Gastspiel zu realisieren, kann es auch möglich sein, dass wir vom Kleinen in den Großen Saal umziehen werden.

Unter der Rubrik Aktuelle Informationen informieren wir Sie laufend über Veranstaltungsänderungen. Sie verkürzen den Einlass, wenn Sie uns die 1. Seite des Registrierungsformulars bereits ausgefüllt mitbringen oder sich vorab die Luca App installieren..

Registrierungsformular als Download (73,2 KB)